Termine

Keine Termine gefunden

Aktuelles rund um den SV Pattonville

  • Liebe Mitglieder,

    wir gehen in den Urlaub! Die Geschäftsstelle wird vom 04. August bis zum 24. August nicht besetzt sein. Gerne können Sie Ihr Anliegen per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an uns richten. Wir melden uns nach dem Urlaub so schnell als möglich bei Ihnen.

    Wir wünschen eine schöne Sommerzeit!

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre SV Pattonville Geschäftsstelle

  • Der SV PATTONVILLE e.V. sucht nach Trainerunterstützung für seine Jugend-Fußballabteilung. Diese besteht aus 16 Jugendmannschaften, einer Mädchenmannschaft, sowie einer Bambini Mannschaft. Außerdem haben wir für die ganz Kleinen eine Fußball Ballschule aufgebaut. Nähere Informationen zu unseren Mannschaften können auf unserer Homepage eingesehen werden: www.sv-pattonville.de Momentan suchen wir für den Jugendbereich tatkräftige Unterstützung!

    Weiterlesen...

Drucken

Willkommen beim SV Pattonville

am .

 Der SV Pattonville e.V. wurde im Dezember 2002 gegründet und zählt mittlerweile schon über 1.400 Mitglieder!

Unser Verein gibt Ihnen die Möglichkeit in Pattonville aktiv Sport zu treiben. Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unser vielseitiges und breites Sportangebot informieren und einen kurzen Einblick in unser Vereinsleben bekommen.

Bevor Sie sich für eine Mitgliedschaft entscheiden, haben Sie natürlich die Möglichkeit unverbindlich in eines unserer Angebote „hineinzuschnuppern“. Anmelden können Sie sich in den Übungsstunden beim jeweiligen Übungsleiter oder in unserer Geschäftsstelle. Jedes Mitglied kann selbstverständlich mehrere Leistungen des SV Pattonville in Anspruch nehmen.
 
 
 
Drucken

Fussball Aktive: 18.08.2014 - SV Pattonville I empfängt die Sportfreunde Stuttgart zum Testspiel

Geschrieben von Andreas Weiß am .

Schützenfest des SVP im vorletzten Test

Nach zwei Niederlagen in den letzten beiden Freundschaftsspielen, gelang den Jungs um Trainer Janni Kountoulis ein klares 9:0 gegen die Sportfreunde Stuttgart. Der Gegner aus Stuttgart war letzte Saison aus der Bezirksliga in die Kreisliga A abgestiegen.

Bereits in der ersten Halbzeit stellten Murat Cicek (3.), Ibrahim Nar (11.) und Sascha Pantic (25.) die Weichen auf Sieg. In Hälfte zwei kam es für die Gäste noch dicker. Nach dem zweiten Treffer von Cicek zum 4:0 (53.) hatte aber zunächst Enes Özevin, der heute leider sein letztes Spiel für den SVP bestritt, seinen großen Auftritt. Nach einer schönen Freistoßvariante vollendete Özevin mit seinem ersten(!) und vielumjubelten Tor für Pattonville (65.) und bescherte sich damit selbst ein Abschiedsgeschenk. Im weiteren Verlauf erhöhten Emrah Akpolat (69.), Sascha Pantic (71.), Matthias Hirschmann (73.) und die Stuttgarter mit einem Eigentor (82.) zum Endstand von 9:0.

Aggressivität und Spiellaune sind beim SVP endlich wieder zurückgekehrt und waren heute der Schlüssel zu diesem klaren Erfolg.

Es spielten: Allgayer, Hirschmann, Sauseng, Roux, del Grosso, Nar, Pantic, Uhse, E. Akpolat, Cicek, Tasdelen, Hoffmann, B. Akpolat, Özevin