Tischtennis: 19.03.2017 KSV Hoheneck II - SVP I

SV Pattonville I gelingt Revanche

19.03.2017 - In der Vorrunde trennten sich der SV Pattonville I und der KSV Hoheneck II 8:8 unentschieden. Am vergangenen Sonntag sah es beim erneuten Aufeinandertreffen beider Mannschaften lange nicht danach aus, als könnten die Pattonviller ein besseres Ergebnis erzielen. Nachdem man schon mit 6:2 im Rückstand lag, setzte der SVP zu einer beispiellosen Aufholjagd an. Beim Stand von 8:7 für Pattonville musste das Schlussdoppel über Sieg oder Unentschieden entscheiden. In einem dramatischen Match behielten Andi Weiß und sein Partner Ingmar Grinninger die Nerven und bezwangen ihre Gegner klar im 5. Satz und stellten so den 9:7 – Endstand her. Die weiteren Punkte steuerten bei: Andi Weiß, Oliver Koch (2), Ralf Figel, Ulrich Böhm (2), Tibor Rosner, sowie das Doppel Koch/Rosner.

Drucken E-Mail